Languages

Resistenzentwicklung gegenüber Antibiotika (Kooperationsprojekte)

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Instituten der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover sowie der Justus-Liebig-Universität Gießen sind wir am Aufbau eines nationalen Systems zur Erfassung des Verbrauchs von Antibiotika bei landwirtschaftlichen Nutztieren (VetCAb) beteiligt und beschäftigen uns in verschiedenen Projekten mit der Entwicklung von Strategien zur Verminderung von Resistenzen gegenüber dieser Arzneimittelgruppe (u.a. Forschungsverbund RESET). Besonderes Augenmerk liegt hierbei auf dem Eintrag von Antibiotika in die Umwelt im Rahmen der Therapie von Tieren. Ziel ist es, die Therapieregime so zu optimieren, dass eine mögliche Resistenzentwicklung und -verbreitung minimiert wird.

 

Arbeitsgruppe

 

Zurück